Telefon: 07672 / 489-0    Email: info@sonnenhof.cc   Kontakt

Fachkliniken Sonnenhof | Höchenschwand

Höchenschwand

Deutschlands höchstgelegener heilklimatischer Kurort

Top-Kurort 2018Höchenschwand, das Dorf am Himmel liegt im südlichen Hochschwarzwald 1015 Meter über dem Meer. Die Ortschaft nimmt durch seine unvergleichliche Aussichtslage im Schwarzwald eine Sonderstellung ein. Auf einem weiten, offenen, leicht nach Süden geneigten Hochplateau gelegen, bietet es der Sonne ungehinderten Zutritt.

Das Höchenschwander Hochplateau ist eingerahmt von zwei tiefgeschnittenen Tälern, dem Alb- und dem romantischen Schwarzatal. Die Vielfalt der Landschaft und der Wechsel von freier, ebener Hochfläche und bewaldeten Tälern beschert sowohl dem Kurgast, der ebene Spazier- und Wanderwege bevorzugt, als auch dem sportlichen Wanderer ideale Möglichkeiten, sich in der reinen Luft der Höchenschwander Landschaft zu bewegen.

Im Herbst und in den Wintermonaten erlebt man auf dem Höchenschwander Berg bei herrlichem Sonnenschein ein großartiges Alpenpanorama, das vom Säntis bis zum Mont Blanc reicht.

Wenn Sie die nähere Umgebung schon kennen, dann können Sie mit Auto, Bus oder Bahn viele Ausflugsziele in der Umgebung besuchen, wie zum Beispiel: Freiburg, Zürich, Basel, Schaffhausen – Rheinfall, den nahegelegenen Schluchsee und den Titisee.

Höchenschwand aus der Vogelperspektive