Telefon: 07672 / 489-0    Email: info@sonnenhof.cc   Kontakt

Fachkliniken Sonnenhof | Gyrotonic

Gyrotonic EXPANSION SYSTEM ®

Das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das den menschlichen Körper als Einheit und die Wirbelsäule als dessen zentralen Träger betrachtet.

Anwendung findet das GXS ® bei:

  • degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule
  • muskuläre Dysbalancen (Tendomyosen)
  • Blockierungen
  • Osteoporose
  • Meniskus- und Bandläsionen
  • Arthrosen
  • Koronar- und Herzerkrankungen
  • Periphere Nervenläsionen
  • Bronchalasthma


GYROTONIC ® ist das optimale Training für jeden Anspruch. Profisportler werden leistungssteigernd gefördert, Fitnessfans entdecken eine neue umfassende Art des Trainings, gemütliche Menschen finden Spaß an der Bewegung, Reha-Patienten erhalten schonende Bewegungshilfen und Burn-out Kandidaten tanken neue Energie.

Das GXS ® führt den Patienten zu einem (Wieder)-Erlernen der Bewegung und einer neuen Form der Bewegungswahrnehmung. Mit dem GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® werden gezielt schnelle Behandlungserfolge erreicht.

 

GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ®

Das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® Konzept verwendet dreidimensionale Bewegungsabläufe, die kreisend ohne Unterbrechung gegen einen gleichmäßigen Widerstand durchgeführt werden. Jeder Bewegungsablauf wird mit korrespondierenden Atemmustern synchronisiert und melodisch-rhythmisch ausgeführt.

Es ist ein Bewegungssystem, das auf einzigartige Weise jahrtausendaltes fernöstliches Wissen von Körperenergie mit moderner Bewegungslehre vereint. Elemente aus Tanz, Schwimmen, Gymnastik, Yoga und Tai Chi sprechen den Bewegungsapparat nicht wie bei üblichen Trainingsformen isoliert und eindimensional an.

Die GXS ® Geräte ermöglichen völlige Bewegungsfreiheit und haben keine Restriktion bezüglich Bewegungsvielfalt und Intensität. Es wird mit multiplen Gelenken unter minimaler axialer Belastung gearbeitet und so die Bewegungsgrenze erweitert. Kraft, Koordination und Beweglichkeit werden gleichzeitig entwickelt. Die Körpermediane werden gezielt angesprochen, um die blockierten Energien zu befreien. Die fließenden Bewegungen massieren die Organe und aktivieren die physiologischen Prozesse im Organismus. Durch die rotierenden Bewegungen der Gelenke wird auch ein ausgewogenes Stützsystem für den Knochenapparat geschaffen.

Besondere Aufmerksamkeit wird der Erhöhung der funktionellen Kapazität der Wirbelsäule beigemessen. Dies führt über die Entwicklung einer außerordentlichen Flexibilität und Kraft zu einer organischen Verjüngung, zu erhöhter Vitalität und Dynamik

Das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® eröffnet einen einzigartigen Weg in der Bewegungskultur: gesundheitliche, ästhetische und leistungsfördernde Werte gleichermaßen betrachtend.
Regelmäßiges Training an den Geräten entspannt den gesamten Körper, strafft das Bindegewebe und formt die Figur. Die neue Ausgeglichenheit verleiht dem Übenden eine positive, zufriedene Ausstrahlung und neues Selbstbewusstsein.

Der Patient erfährt eine ganzheitliche körperliche Stimulation. Die Therapie zielt somit nicht isoliert auf das geschädigte Bewegungssegment – das schwächste Glied in der Funktions-Kette: Das schwächste Glied wird vielmehr von Anfang an zurück in den natürlichen ganzheitlichen Bewegungsablauf integriert. Im Rahmen der Therapie mit GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® wird an und mit dem Patienten gearbeitet.

Die dreidimensional geführten Bewegungen erfolgen gegen einen weichen, gleichbleibenden Widerstand und werden von einem synchronen Atemmuster unterlegt. Im Gegensatz zu konventionellen Bewegungsgeräten, spricht das GXS ® alle Muskelgruppen des menschlichen Körpers an und lässt sie ineinandergreifend und koordiniert arbeiten.

So wird ein Wechselspiel zwischen aktiver und passiver Bewegung des Patienten geschaffen. Die rhythmischen und kontinuierlich fließenden Bewegungen entsprechen dabei in ihrem Wesen den biologischen Vorgängen im menschlichen Körper – Herz- Kreislauf, Atmung, Stoffwechsel, Liquorzirkulation. Somit erfolgt kein Eingriff gegen die Natur des Menschen. Vielmehr erfährt der Körper eine melodisch-rhythmische Begleitung der Vitalfunktionen.

Patienten jeden Lebensalters konnte bereits mit dem GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® geholfen werden.

Die Therapie mit dem GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® wird als sehr angenehm empfunden. Patienten berichten während und nach der Therapie nicht nur von einer deutlich besseren Beweglichkeit, sondern auch von einer ganzheitlichen Ausgeglichenheit und einem neuen Körperbewusstsein.

Die Kosten für eine Therapieeinheit von 30 min mit dem GYROTONIC EXPANSION SYSTEM ® belaufen sich auf € 22,50. (Die Abrechnung erfolgt nach BhV/BVO Nr.4).

Im Rahmen eines stationären Aufenthaltes in den Fachkliniken Sonnenhof werden die Kosten durch die Krankenkassen bzw. Rentenversicherungsträger übernommen.

Stimmen zu GYROTONIC

Dr. Ubaldo Garagiola, Chirurg

Spezialist für Sportmedizin, Mailand, Italien

Jeder, der sich einer Ausübung einer Sportart, eines Tanzes oder irgendeiner anderen Aktivität widmet, die Bewegung erfordert, kann von dieser Methode profitieren, um letztlich mit Freude die eigenen Möglichkeiten der Beweglichkeit wiederzuentdecken. Das Bewusstsein des eigenen Körpers und der eigenen Fähigkeiten ist der erste Schritt zur Erkenntnis unserer Individualität, zur Stärkung des Glaubens an uns selbst und zur Vermeidung der Gefahr von Entfremdung, mit der wir heutzutage täglich konfrontiert werden.

Dr. Jürgen Toft, Sportmedizin, Orthopädie

München, Deutschland

Ich bin mehr als überzeugt davon, dass das GYROTONIC ® SYSTEM jeder anderen herkömmlichen und bekannten Behandlungsmethode überlegen ist; vor allem wenn es von einer erfahrenen Person angewandt wird.

Dr. Christian Larsen, Sportmedizin, Orthopädie

Bern, Schweiz

Das GYROTONIC ® SYSTEM bietet in vielerlei Hinsicht ein gutes Instrument, weil es sich dicht an den Schnittstellen zwischen funktionellem Training, Kunst, Wissenschaft und Therapie bewegt.